Nedelka Kubáč advokáti aktiv bei der Kommentierung des Entwurfs der neuen Regeln des slowakischen Antimonopolamts über die Auferlegung von Geldbußen

15.3.2018

Das Bratislava Büro der Anwaltskanzlei Nedelka Kubáč advokáti (NKA) kommentiert aktiv und regelmäßig die vorgeschlagene Kartellrechtsgesetzgebung. In diesem Zusammenhang hat es an der öffentlichen Konsultation zum vom slowakischen Antimonopolamt veröffentlichten Entwurf der neuen Regeln über die Auferlegung von Geldbußen teilgenommen und hierzu umfangreiche Kommentare vorgelegt.
© Nedelka Kubáč advokáti s.r.o.